Seminartage

Unsere Seminartage sind Dienstag und Donnerstag, d. h. an diesen Tagen können die Lehrkräfte im Vorbereitungsdienst (LiVD) – je nach Entfernung – ein bis zwei Stunden im Unterricht der Ausbildungsschule eingesetzt werden.

Im Anschluss finden vierzehntäglich dienstags von 11 bis 15 Uhr die pädagogischen Seminare oder dienstags und donnerstags vierzehntäglich die Fachseminare im Wechsel von 11 bis 14 Uhr oder 15 bis 18 Uhr statt. Dies bedeutet, dass alle Lehrkräfte in Ausbildung (Vorbereitungsdienst oder andere Qualifizierungen) in diesen Zeiträumen für die Ausbildung zur Verfügung stehen müssen.

Detaillierte Seminartermine erhalten LiVD in der Einführungswoche und bei hoher Dringlichkeit auch in der Verwaltung. Die Seminare finden oft im Gebäude der Studienseminare Hannovers in Linden- Limmer statt und seltener in verschiedenen Ausbildungsschulen – darüber werden alle Betroffenen entsprechend vorher informiert.

Verpflichtende schulische Termine erhalten alle Lehrkräfte von der jeweiligen Ausbildungsschule (Dienstbesprechungen, Elternabende, schulische Veranstaltungen …).